20.07.2019

Frauenreise nach Paris

LEITUNG Helene Kronimus - Anne Marie Pin

So fern und doch so nah.“ Paris war eine Frau“, heißt es, und wir lassen uns ein auf den Zauber dieser Stadt. Wir begegnen den Marmorskulpturen der Bildhauerin Camille Claudel, die besonders dem weiblichen Körper grazil und massiv Gestalt gab. Der Garten des Museums lädt zum Verweilen ein. Zu Fuß schlendern wir durch das Viertel des Marais, geführt von Anne-Marie, einer Pariserin, die uns in deutscher Sprache auf verborgene Schätze und Winkel aufmerksam macht. Und wir tauchen ein in die besondere Atmosphäre dieser Stadt, uralt und vibrierend zugleich, und genießen den Augenblick in einem der zahlreichen Straßencafés. Unser hübsches Hotel liegt in der Nähe des Bahnhofs Gare de l’Est, zentral und mit guter Verkehrsanbindung.

Zeit Sa 20.- So 21. Juli, Sa Abfahrt 8.54 Uhr, Ankunft So etwa 18.30 Uhr in Baden-Baden
Kosten 205 €, 190 € Mitfrauen, Bahnfahrt, Organisation, Führung und Hotelübernachtung inklusive
Anmeldung bis 30.6. die Platzzahl ist begrenzt! - hier anmelden